Die Villa der Signora, der neue Ligurienroman von Silvia Gillardon erscheint am 16. September 2020

Ein spannender Liebesroman für Italienliebhaber, die fasziniert sind von der Schönheit der Riviera und der charmanten, oft etwas chaotischen Italianità.

 

Nach einem schweren Schicksalsschlag bekommt die sensible Journalistin Alessandra Janssen den Auftrag, an der ligurischen Küste eine Biografie über den exaltierten Maler Enrico Spina zu verfassen. Dort freundet sie sich an mit der charismatischen Immobiliare Bianca Sposato und deren Familie. Bei einem gefährlichen Langstrecken-Schwimmabenteuer kommt sie Biancas Bruder, dem faszinierenden Hotelier Flavio, näher als geplant. Verliebt beschließt sie, an der Blumenriviera einen Neuanfang zu wagen und ihm bei der Suche nach einer romantischen Villa am Meer zu helfen.

Doch dann bringt der schreckliche Fenstersturz des Kunstmalers alle Pläne durcheinander. Und auch Flavio ist plötzlich nicht mehr erreichbar.

...und hier geht es zur " anderen Seite" von Silvia Gillardon (Atelier)